Die Yoga-Abteilung stellt sich vor ...

Yoga ist nicht einfach nur Sport, obwohl die körperliche Ertüchtigung ein wesentlicher Bestandteil des Hatha-Yoga ist.
Entspannungsübungen, Atemübungen, Dehnung, Gleichgewichtstraining und Meditation gehören genauso zur Yogapraxis wie die zum Teil recht sportlichen Körperübungen (Asanas).

Durch diese Kombination an Übungen, stärken wir Muskulatur, Knochen, Bänder und Sehnen.
Darüber hinaus kann Dir Yoga zu mehr Beweglichkeit, Körpergefühl, Konzentrationsfähigkeit, Gleichgewicht(auch das innere) und Stressresistenz verhelfen.
Viele Übungen wirken auch auf die inneren Organe und können dadurch positiven Einfluß auf sehr viele unterschiedliche Krankheitsbilder nehmen.

Das ist das erklärte Ziel dieser Gruppe und deswegen machen wir 1x wöchentlich,
Montags in der Zeit von 17:15 - 18:45 Uhr gemeinsam Yoga.
Wir sind eine Gruppe von gut 20 Leuten zwischen 18 und 75 Jahren, es ist also nahezu jedes Alter vertreten und Yoga ist für Jeden geeignet (3-125 Jahre)

Wer mitmachen möchte ist dazu herzlich eingeladen.
Komm einfach zu den Trainingszeiten vorbei und mache 2-3 mal mit. Dann kannst Du Dich entscheiden, ob Du Mitglied im Verein werden möchtest oder nicht.
Für Yoga entstehen keine Extra-Kosten!
Wenn Du noch Fragen hast, oder Dich anmelden möchtest, kannst Du mich auch immer gerne anrufen.

Übungsmatten sind vorhanden. Mitbringen solltest Du: 1 oder 2 Kissen, bequeme Sportkleidung und evtl. ein Wolldecke,
sowie etwas Wasser zum zwischendurch trinken.

Wir freuen uns auf Dich!


Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie die Basis-Informationen hinterlegt:

Trainingszeiten

Kontakt




Aktuelles

  • Nachrichten
  • Tischtennis
  • Yoga
  • Fußball
  • Volleyball
  • American Football
  • Cheerleader